Healing Reise mit Mama Cacao

Hell Orange Herbst Gruß Instagram-Post.png

Healing Reise mit Mama Cacao
in deine Gebärmutter
Am 15.10.21
Um 20 Uhr
online via Zoom

 Healing Reise mit Mama Cacao in deine Gebärmutter


Fühlst du dich im Moment auch erschöpft und angespannt? Körperlich oder/und mental ?
Hast du das Gefühl, dass du deine Energiereserven aufgebraucht hast in diesen stürmischen Zeiten?
Oder ruft es dich einfach dich mit deiner Gebärmutter zu verbinden?
Dann ist diese Healing Reise vielleicht genau das Richtige für dich!
Denn deine Gebärmutter ist deine persönliche Kraftquelle. Aus ihr kannst du pure Lebensenergie schöpfen. In ihr ist altes Wissen und Weisheit abgespeichert, zu dem du, über die Reise zu ihr, wieder Zugang bekommst
In deiner Gebärmutter sind aber auch viele Informationen und Erlebnisse abgespeichert, die dir nicht oder nicht mehr dienen.
Das kann eine energetische Verbindung zu Sexualpartnern sein, die dir nicht mehr dient, Themen aus dem Kollektiv oder deiner Ahninnen oder Erlebnisse aus dieser Inkarnation, die schmerzhaft für dich waren. All das kann dazu führen, dass du deine Gebärmutter nicht als Kraftquelle nutzen kannst und andere Energiequellen anzapfen musst. Das führt dazu, dass du dich müde und ausgelaugt fühlst, denn du nutzt nicht deine natürliche Energiequelle.
Lass uns gemeinsam auf die Reise in deine Gebärmutter gehen und eine energetische Reinigung durchführen, damit alter Schmerz und alte Wunden gehen dürfen.
Dazu verbinden wir uns mit Mama Cacao und ich führe dich in eine Healing Reise zu deiner Gebärmutter. Wir werden der Stimme von Natalia Scherrmann lauschen dürfen und später auch gemeinsam singen. Denn singen ist so heilsam für unseren Schoßraum ( keine Sorge, du musst nicht singen, wenn du nicht möchtest! Es ist nur ein Angebot...)
Zusätzlich bekommst du eine Kundalini Fernreiki Gruppenübertragung die deine Selbstheilungskräfte aktiviert.


Ich freue mich auf einen Abend im Kreise von dir und all den anderen wundervollen Frauen!!!
 

Deine Viola

Bei der Kakaozeremonie trinken wir gemeinsam rituellen Rohkakao, der eine herzöffnende Wirkung hat. Durch den Kakao fällt es uns leichter wieder in Kontakt mit uns selbst zu kommen und Blockaden können sich lösen.

Der Kakao wirkt herzöffnend, der Blutfluss steigert sich, so dass es zu leichtem Herzklopfen kommen kann außerdem er wirkt anregend.
Während einer Schwangerschaft, bei schweren Herzproblemen, Histaminintolleranz, beim stillen oder der Einnahme vom Antidepressiva rate ich davon ab.
Es ist aber auch möglich ohne Kakao an der Zeremonie teilzunehmen, dann kannst du dir zum Beispiel einfach einen schönen Tee machen…